Das Futuro-Haus Airship 2 in den schottischen Highlands

3. April 2024

1968 entwarf ein finnischer Architekt ein umstrittenes, aber ikonisches Beispiel für die Architektur der Jahrhundertmitte, das vom Futurismus der Nachkriegszeit und der Weltraumforschung inspiriert war. Das Futuro-Haus sollte in Massenproduktion auf der ganzen Welt hergestellt werden. Es wurde als ideales “tragbares” Ski- oder Strandhaus vermarktet und versprach, die Art, wie wir leben, zu verändern.

blank

Etwa 100 Exemplare wurden gebaut und erregten überall, wo sie aufgestellt wurden, die Aufmerksamkeit der Medien und der Bevölkerung. Doch leider hat sich der “Futuro-Lifestyle” nie wirklich durchgesetzt und man schätzt, dass heute nur noch 60 der ursprünglichen Prototypen existieren, die meisten in sehr schlechtem Zustand. Wie groß war also unsere Überraschung, als wir eine unglaubliche Neuauflage des längst vergessenen Futuro-Hauses im 21. Jahrhundert entdeckten?

Eindrücke:

blank

Roderick James ist der Meinung, dass die zeitgenössische Architektur ihre Spontaneität verliert und dass die “Angst vor Rechtsstreitigkeiten die Architekten davor zurückschrecken lässt, neue Materialien und Ideen auszuprobieren”, und will dem Bauen wieder mehr Spaß und Ungezwungenheit verleihen. blank blank

Obwohl das Büro nicht behauptet, die Art und Weise, wie wir leben, neu zu erfinden, wie so viele der architektonischen Utopien der 1960er Jahre, waren die Architekten des Luftschiffs clever genug, ihr Futuro Haus über Airbnb zu vermarkten, den am schnellsten wachsenden Online-Reisemarktplatz für Verbraucher. Seitdem hat das Haus auf der Plattform den Status “Super Home” erhalten und die Bewertungen sprechen für sich.

blank

 

Das Futuro Haus Airship2 (bisher gibt es zwei Prototypen), das derzeit in einem Dorf in den schottischen Highlands stationiert ist und über Airbnb für nur £400 für ein ganzes dreitägiges Wochenende gemietet werden kann…

Das Airship2 kann jetzt auf Airbnb in Schottland gemietet werden. Wenn dir gefällt, was du siehst, wirst du für dieses Baby um die 100.000 Pfund bezahlen müssen. Roderick James Architects entwickelt derzeit ein Modell mit zwei Schlafzimmern.

Mehr:  Wolfs Fang Camp: Wie man ein Hotel in der Antarktis baut

Folge uns!

Wird gerne gelesen: