Frau baut Tiny House, um darin mit ihren Rettungstieren zu leben

14. April 2024

Nachdem sie auf einem Schiff in New York gelebt hatte, beschloss Michelle, in der Nähe von Columbus, Ohio, ein Tiny House zu bauen. In ihrem winzigen Haus kann sie nicht nur mehr Zeit mit ihrem Haushalt und ihren Freunden verbringen, sondern auch ihre Leidenschaft, die Rettung und Pflege von Tieren, ausleben. Sie lebt in ihrem Tiny House mit einem liebenswerten Boxer und 6 geretteten Katzen auf einem Hektar Land in Beloit, Ohio.

Da sie in ihrem winzigen Haus wohnt und weniger Rechnungen bezahlen muss, kann sie sich um die Tiere kümmern und in einem gemeinnützigen Tierheim arbeiten. Wie viele andere Menschen auch, hat Michelle zum ersten Mal von Tiny Homes in den Fernsehsendungen erfahren, in denen gezeigt wird, wie Menschen in ihre von Profis gebauten Tiny Homes einziehen.

Michelle hat die Sache allerdings ein bisschen anders angepackt: Sie war in der Lage, die Hütte bis auf den nackten Körper abzubauen und dann das ganze Haus, das du jetzt siehst, neu zu bauen.

Das Haus ist zu 95 % fertiggestellt, sie muss nur noch ein paar Leisten anbringen und den Dachboden streichen. Sie hatte eine Komposttoilette, plant aber, im Laufe der Zeit eine Toilette mit Wasserspülung einzubauen. Etwa anderthalb Jahre brauchte sie, um die ganze Aufgabe zu bewältigen.

Michelle konnte die Hilfe ihres Ex-Mannes in seiner Auffahrt in Anspruch nehmen, der sie an den Rohbau heranführte. Dann hat sie das Innere des Hauses selbst fertiggestellt, indem sie die Fenster, die Terrasse und das Abstellgleis selbst gebaut hat.

In den ersten Monaten war es nur der Rohbau, und sie konnte sich ihren wunderschönen Wohnraum ganz nach ihren Wünschen einrichten.

Sie begann mit einer L-förmigen Fensterbank für 4 Personen und einem Porzellanschrank, um das alte Porzellan ihrer Mutter zu präsentieren, das ihr sehr wichtig war. Das Ergebnis ist unvorstellbar: Jetzt lebt Mary  auf einer 300-Morgen-Farm, die der Besitzer in kleinere Haufen aufgeteilt hat.

Mehr:  Peter Pans Baumhaus ist jetzt auf AirBnB 

Sie hat Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss auf dem Markt und konnte sogar ihren eigenen Garten auf einem Hektar des Grundstücks anlegen. Sie plant, einen Hühnerstall und Ziegen zu halten. Dann will sie ihr eigenes Tierheim eröffnen und auch dieses Gebäude selbst bauen.

Das Grundstück, auf dem sie ihr winziges Haus parken wollte, hat sie über Craigslist gefunden, und obwohl das wahrscheinlich der schwierigste Teil des Tiny Going war, ist sie sehr zufrieden mit dem Ort, an dem sie jetzt lebt. Jetzt kann sie viel weniger arbeiten, mehr entspannen und mehr Zeit mit ihrem Haushalt und ihren Tieren verbringen.

Das Tiny House ist eine Kombination aus modernem und viktorianischem Stil, gestrichen in modernem Weiß mit schwarzen Akzenten für die Fensterläden und das Inventar. Der Außenbereich wirkt sehr einladend mit der hübschen kleinen Terrasse am Eingang. Genug Platz für einen Tisch mit Stühlen.

 

Tiny House “wie ein großes Puppenhaus”

Innen ist das Haus so niedlich und modern, mit einem rustikalen Stil, der sich mit Blumen und Gingham mischt. Sie hat zweifellos viel Stauraum in das Haus eingebaut, was gut für die ganzen Antiquitäten ist, die sie ausstellt. Es ist wie ein lebensgroßes Puppenhaus. Sogar die Treppe besteht aus einem Schrank und ein paar Regalen, in denen Bücher und Geräte untergebracht werden können.

Außerdem hat sie eine Küche, in der sie gute Mahlzeiten zubereiten kann, und die Toilette befindet sich im hinteren Teil. Sie hat sogar ein gemütliches elektrisches Feuer mit einem fantastischen Kaminsims, den sie mit Blumen und Antiquitäten geschmückt hat.

Das ist ein schönes Beispiel für ein Tiny House, von dem man sich inspirieren lassen kann und das zeigt, dass jeder seinen Wunsch nach einem winzigen Haus in die Tat umsetzen kann.

 

 

Folge uns!

Wird gerne gelesen: